Energie der Woche vom 4.12. bis 10.12.17

katze

Liebe Lichtwesen,

eine neue Woche, zauberhaft, klar und rein begegnet sie uns und schenkt uns die Energie der „bedingungslosen Liebe“. 

Diese Liebe ist einzig und wir tragen sie alle in uns selbst.

Verborgen unter alten Verletzungen, negativen Erfahrungen von Leid und Schuld, haben wir aufgehört, an sie zu glauben. Wir haben das Gefühl, sie ist außerhalb von uns, wir haben die Verbundenheit zu ihr verloren und suchen sie vergebens im Außen, im Gegenüber.

Doch „finden“ werden wir sie nur tief in unserem Herzen. Dann wird sie uns auch im Außen begegnen, in ganz unterschiedlichen Formen, Art und Weisen.

Wir sehen sie in der Natur, die uns das von Jahr zu Jahr von neuem zeigt, in den Wesen der Tiere die uns begegnen und begleiten, die immer im Jetzt leben und reinen Herzens sind. Wir erkennen sie durch Menschen, die uns begegnen und oft reicht ein Augenblick, der uns berührt und unser Herz öffnet! Sie zeigt sich in unseren Familien und Partnerschaften. Wir können miteinander reifen und wachsen, die Liebe immer mehr im All-Tag mit ein fließen lassen, für ein harmonisches Miteinander, indem jede Seele ganz sie selbst sein kann.

Doch der Ursprung der Liebe, liegt in uns. Wir sind göttlichen Ursprungs, wir tragen das Licht der bedingungslosen Liebe in uns, das schon viel zu lange unterdrückt und fast vergessen wurde. Sie hat ein Recht, wieder hierher auf die Erde zu kommen und diesen wundervollen Planeten in seine Ursprünglichkeit zu verwandeln.

Jegliche göttliche Schöpfung ist Ausdruck der bedingungslosen Liebe!

Ich wünsche euch von Herzen, verbindet euch mit der Liebe, die in euch wartet in Momenten der Ruhe und der Stille, sie ist leise und doch so laut, sie ist zart und sanft und hat doch soviel Macht und Kraft, sie kann Berge versetzen, sie heilt in dem Augenblick, indem ihr euch mit allem, was zu euch gehört, annehmt und euch selbst mit bedingungsloser Liebe begegnet. Dort liegt euer zu Hause!

In Liebe, eure Sonmia.

Schwäne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*