Energie der Woche vom 20.11. bis 26.11.17

Baum

Liebe Lichtwesen,

eine neue besondere Woche erwartet uns.

Die Energie der „reinen Stille“, des Klangs in der Stille berührt unsere Seelen.

Die Stille, das Gefühl der inneren Ruhe, des Ankommens im Augenblick ist sehr selten geworden. Oft werden wir, lassen wir uns, von störenden Gedanken (was wir noch tun müssen, planen müssen, besorgen müssen…) ablenken von der eigentlichen Realität.

Seit Generationen hinweg leben wir entweder in „zukünftigen“ Geschehnissen, die wir nicht in der Hand haben und auch nicht kontrollieren können oder wir hängen in „vergangenen“ Erfahrungen fest, die im Jetzt schon wieder ganz anders sind!

Wir fühlen uns gefangen in Vorgaben, Gesetzen und Bestimmungen, auf die wir vermeintlich keinen Einfluss haben. Doch wir selbst sind es, die diese mitbestimmt haben. Durch Erkennen und bewusstes Sein dessen, können wir immer mehr ausbrechen, neue Wege gehen, unserer eigenen Intuition folgen, die bewusste Aufmerksamkeit zu unserem Herzen lenken und uns von ihm führen lassen, in ein freies, selbstbestimmtes Leben ohne jegliche Zwänge, so oder so sein zu müssen, dies oder jenes noch zu besitzen, damit wir jemand sind, anerkannt sind.  Jedes Wesen ist bereits vollendet! Wird, war und ist immer geliebt, genau so, wie es ist. Dieses wunderschöne Gefühl erfahren wir in der absoluten Stille. Wir fühlen dort unser bewusstes Sein, hören unseren eigenen Klang in der Stille, der einzigartig und unverwechselbar über alle Dimensionen hinaus ist!

Es ist der Klang unsere Seele, der uns hilft, uns von jeglichen Abhängigkeiten und Vorgaben zu lösen, uns selbst zu achten und uns selbst bewusst zu werden. Wir haben die Kraft, die Welt zu verändern durch ein klares Ja zu uns selbst, zu unserem göttlichen Ursprung!

Ich wünsche euch besondere Momente, in denen ihr euch selbst spüren und wahrnehmen könnt, euch mit Liebe begegnen und euren himmlischen Klang hören könnt. Fühlt den Zauber, der davon ausgeht uns lasst euch tragen nach Hause, zur göttlichen Quelle, die niemals versiegt, die in euch selbst liegt!

In Liebe und Dankbarkeit, eure Sonmia.

Fluss

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*