Energie der Woche vom 9.4. bis 15.4.18

Sonnenuntergang

Liebe Lichtwesen,

die neue Woche hält für uns wundervolle Energien der Leichtigkeit, der Freude und der Harmonie bereit. Die Schwingungen, die uns erreichen, unterstützen uns im „Jetzt“ anzukommen, aus dem heraus wir alle Möglichkeiten haben unser Leben immer wieder ganz neu zu gestalten. Verändern, was uns belastet, los lassen, was uns von unserem Weg abbringt und uns ganz bewusst auf das konzentrieren, was uns mit Liebe und Licht erfüllt und unser Herz zum leuchten und strahlen bringt!

Wir werden ständig vom Außen abgelenkt und manipuliert von Medien, von Regeln, von der Zeit, vom sogenannten All-Tag und natürlich auch von unseren eigenen Glaubenssätzen. Die unser Leben planen und vorgeben, aber nur nicht mit unserem eigenen Herzen übereinstimmen.

Die Energie des „Jetzt“ ist unendlich und frei jeglicher Zeit. In ihr fühlen wir uns gesund und vital, frei und weit, verbunden mit allem was ist. Wir wissen, dass wir göttliche Geschöpfe sind, erschaffen ganz nach dem Bilde unseres Schöpfers.

Los gelöst von allen Zwängen und Ängsten, sehen wir die Wahrheit, unsere eigene Wahrheit, die wir hier auf der Erde zum Ausdruck bringen möchten. Es kursieren noch sehr viel Illusionen und Schein-Wahrheiten, die uns klein und abhängig machen sollen. Den Unterschied spüren wir dadurch, dass die reine Wahrheit immer einfach und leicht ist, uns in unserem Herzen berührt und unsere innere Schönheit zum leuchten bringt. Jeglicher Schein fühlt sich schwer, belastend und ohne Freude an, es drückt uns nieder. 

Diese Irrwege erkennen wir, wenn wir immer wieder ganz bewusst im Hier und Jetzt ankommen, uns neu ausrichten und uns fragen, Was möchte ich von meinem Leben, Was bringt mich wirklich weiter, Was bzw Wer lässt mich sein wie ich bin und Wer bin ich, was uns zu unserem „Ich Bin“ führt. 

Von Herzen wünsche ich euch himmlische, reine, friedvolle und klare Momente, im Jetzt und in eurem Ich Bin. Fühlt die Ewigkeit und lasst sie immer weiter und größer werden, bis ihr ankommt, im Augenblick!

In Liebe, eure Sonmia.

Sonnenuntergang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*