Energie der Woche vom 30.4. bis 6.5.18

Baumallee

Liebe Lichtwesen,

eine neue Woche erwartet uns, die unser Bewusst-Sein ein Stück weit mehr öffnet, für unsere wahren und wahrhaftigen Ziele, die wir in uns tragen und die wir erreichen wollen. Damit unser göttliches Licht durch uns hier auf die Erde strömen kann und andere Seelen an ihr eigenes göttliches Licht erinnert.

In unserem Alltag vergessen wir, wer wir wirklich sind und verlieren unsere Ziele, uns selbst und den Weg dorthin (auf dem wir uns entwickeln, wachsen und reifen) aus den Augen und aus dem Sinn.

Es ist immer wieder wichtig, in unserem Tag im All bei uns und in uns selbst anzukommen, inne zu halten, in die Stille zu gehen, uns selbst einfach mal zu hören, zu spüren und uns fragen, ob das, was wir im Moment tun/denken/fühlen auch wirklich uns selbst entspricht und uns gut tut, oder ob wir uns verfangen haben in äußeren Verstrickungen, die uns von unserem göttlichen Weg abbringen wollen. 

Das sind Verstrickungen, die immer wieder von Generation zu Generation weiter gegeben werden, und immer mehr nach Auflösung streben. Und diese liebevolle Energie völligen Heilung steht jetzt für uns bereit!

Damit sie wirken kann, sollten wir uns immer wieder unserer wahren Göttlichkeit bewusst werden. In jedem Moment erschaffen wir unsere Wirklichkeit, durch unser aller Sein entsteht die Welt. Deswegen ist es hilfreich, öfter in uns zu gehen, uns einfach zu beobachten und darauf zu achten wie wir uns verhalten, was wir denken und fühlen, wann und warum wir so reagieren oder in die Passivität gehen und uns leben lassen.

Wir selbst sind Schöpfer und haben die Macht, die Welt zu verändern, jede Seele trägt ihren großartigen Teil dazu bei. Je öfter wir uns selbst in unserem Sein bestärken, negatives und schweres Denken in Positives verwandeln, uns Gutes tun, uns selbst mit Liebe begegnen, unsere innere leuchtende Schönheit erkennen und unserem Selbst Ausdruck verleihen, desto mehr kann die neue Licht-Energie hier auf der Erde und durch uns wirken, andere berühren und aus ihrem Schlaf und ihren Illusionen erwecken. Wir erschaffen dadurch gemeinsam einen Welt der Liebe, der Freude, der Wahrhaftigkeit und der Achtung des anderen und allem was ist. Alles ist gleichen Ursprungs.

Die wahre Meisterschaft liegt in uns allen selbst und wartet darauf zu erwachen!

Von Herzen wünsche ich euch, gönnt euch Momente der Stille, in denen ihr sein und ankommen könnt, euch selbst an-erkennt und euch mit Dankbarkeit und Liebe begegnet. Ihr selbst seid die wahren Meister auf eurem Weg zu Gott in euch!

In Liebe und Dankbarkeit, eure Sonmia.

Bäume

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*