Energie der Woche vom 3.12. bis 9.12.18

WinterwaldWahrheit – Bruch und Erlösung der Scheinwelten

Liebe Lichtwesen,

ein Bruch ist immer auch ein Beginn von etwas Neuem. Alte Schatten werden erlöst, die die Wahrheit überdeckt haben und uns an eine Scheinwelt haben glauben lassen, die sich von dem wahren Sein völlig abgewendet hat!

Unser Ego ist darauf getrimmt, die Welt der Illusionen, die wir tagtäglich erleben und erfahren, zu glauben, sie zu übernehmen, ohne zu hinter fragen, was uns sehr weit von uns entfernt hat. Wir sehen nur das, was wir sehen sollen, wir bekommen nur das gezeigt, was die scheinbare Realität ist und uns in Wut und Angst versetzt, wir zweifeln an unseren eigenen Wahrnehmungen und erachten sie schließlich als falsch. Wir sehen, wie wir sein sollen, wie wir auszusehen haben, was wir tun oder lassen sollen, damit wir erfolgreich und anerkannt werden. Jeden Tag erhalten wir unsere Ration an Manipulation. Seit Geburt an erfahren wir, dass wir, wenn wir einfach sind, wie wir sind, und danach leben, falsch sind, dass wir dann nicht in das vorgegebene Schema passen, in das wir immer mehr gepresst werden, bis wir den Zugang zu unserer tiefen Wahrheit verloren haben, wir besser lenkbar sind und wir von unserem Weg des Lichts abgetrennt worden sind.

Durch Bewusstwerdung der reinen Wahrheit, die wir alle in uns tragen seit unserer Entstehung vor tausenden von Jahren, wird die Welt sofort verändern, durch jeden von uns. Die eine Wahrheit, dass „jede Seele reinsten göttlichen Ursprungs ist“! Durch An-Erkennen dieser Macht, werden dunkle Schatten, die auf uns lasten, erkannt und erlöst. Wir erkennen und fühlen, dass jedes Wesen gleichen göttlichen Ursprungs ist, keiner hat mehr Macht über den anderen, jedes Wesen wird geachtet für seinen eigenen Weg, ein Miteinander entsteht anstatt ein Gegeneinander, wie es im Moment sehr deutlich sicht- und spürbar ist. Jeder kann seine Gaben und Talente leben, ihnen Ausdruck verleihen und in die Welt strömen lassen ohne dafür verurteilt zu werden. 

Dafür ist es wichtig, uns unserer eigenen Göttlichkeit bewusst zu werden, sie anzuerkennen und uns selbst positiv zu bestärken, damit unser Ego jegliche Macht verliert und uns nicht mehr manipulieren kann. Die Welt, wie sie im Moment ist, ist ein deutlicher Spiegel unseres eigenen Inneren. Und nur durch Erkennen unserer eigenen Schattenwelten und Auflösung unserer Illusionen kann und wird die Menschheit zum Licht führen!

Auf diesem Weg begleitet uns die „Energie des Christus“, die immer über uns und unsere Erde wacht, uns in unserer Wahrheit und bedingungslosen Liebe bestärkt!

Von Herzen wünsche ich euch, achtet eure eigene Wahrheit, gebt ihr Raum und Zeit zu wachsen, zu gedeihen und zu erblühen. Sie ist völlig rein und klar und führt euch zum Licht, nach dem ihr sucht und nur in euch selbst findet.

In Wahrheit sind wir alle reine Liebe!

In Liebe, eure Sonmia.

Laterne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*