Energie der Woche vom 25.3. bis 31.3.19

PaarfigurHarmonie

Liebe Lichtwesen,

die neue Woche sendet uns eine wundervolle heilsame und erfrischende Energie. Harmonische Klänge und Schwingungen umhüllen uns, fließen durch unser aller Sein, reinigen verstimmte und blockierte Töne, damit dieser besondere göttliche Klang in uns erklingen kann und wir uns fallen lassen können in unseren eigenen einzigartigen Klang der Harmonie!

In uns allen liegt der tiefe Wunsch nach vollkommener Harmonie verborgen, der immer mehr an die Oberfläche drängt, der mehr Be-achtung und Aufmerksamkeit haben möchte. Dies löst in uns auch eine gewisse Angst und Unsicherheit aus, da wir es „gelernt“ und mit bekommen haben, dass in einem guten Miteinander auch Streitigkeiten wichtig sind, doch verletzen wir uns dadurch nur selbst, oder wir ziehen uns in eine Illusion zurück, in eine Welt der Schein-Harmonie, da wir vor möglichen Veränderungen und deren Konsequenzen flüchten. Unsere Seele in uns selbst weiß, dass alle Veränderungen, die uns begegnen auf unseren Wegen, nur zu unserem Wohle und zum Wohle des Ganzen sind, auch wenn es für unseren Verstand  im ersten Moment als „Strafe“ erscheint. In einem späteren Augenblick erkennen wir immer den Sinn dahinter, da uns dieses Neue wieder ein Stück näher zu uns selbst geführt hat. Mit der Zeit lernen wir immer mehr, jegliche Veränderungen in unserem Leben willkommen zu heißen, ihnen positiv zu begegnen, da sie alle von uns selbst erschaffen wurden, damit wir immer mehr bewusst erkennen, wahrnehmen und spüren, wer wir wirklich sind!

Damit wir die wahren und wohlwollenden Klänge in unserem Leben erfahren, ist es wichtig, uns unseren Schattenseiten zu öffnen, sie einzuladen sich uns zu zeigen. Sie gehören zu uns wie Sonne und Mond, Tag und Nacht, hell und dunkel. Beides ist eins, sie ergänzen sich, geben sich gegenseitig Halt, Schutz und Geborgenheit. Unserer dunkle Seite führt uns zum Licht in uns, zu unserem wahren reinen Klang, auf eine andere Ebene, auf der, je mehr wir uns auch den außersinnlichen Wahrnehmungen öffnen, wir in einer Lichtsprache kommunizieren können, in der es keine Worte mehr braucht, auf der wir unseren eigenen und den Klang aller Seelen ganz deutlich in uns hören.

Die vollkommene Harmonie, die wir uns von Herzen wünschen, liegt in uns allen selbst. Unser Umfeld, jegliche Begegnungen und Situationen die einen Miss-klang in uns auslösen, zeigen uns unsere eigenen Blockaden in unserem System auf, unsere eigenen verstimmten Töne, gegen die wir an-kämpfen oder die wir verachten, da wir sie als falsch und unvollkommen empfinden. Sie sind von uns selbst, von unserer großen Seele, erschaffen. Sie sind in vielen anderen Leben, durch Verletzungen, durch Verrat… entstanden und genau dieses Leben jetzt, hilft uns, diese Disharmonien in uns zu heilen, sie zu erlösen, damit unser eigenes Yin und Yan im Einklang schwingen kann. Je mehr wir erkennen, dass alles was ist vollkommen ist, wir selbst vollkommene Wesen sind, immer waren und immer sein werden, dass diese Verletzungen nur Erfahrungen waren und sind, die uns zu uns selbst führen und unser inneres Licht, unser eigener Klang immer heil und rein ist, desto mehr können wir uns selbst annehmen und uns mit der Liebe begegnen, die wir uns von anderen wünschen. 

Ich wünsche euch sehr, erfahrt euch selbst als reines göttliches Wesen, als Lichtwesen, das eine wundervolle Erfahrung hier auf der Erde als Mensch macht. Ihr seid so viel mehr, als ihr zu diesem Zeitpunkt erkennen könnt. Kämpft nicht mehr an gegen euch. In euch liegt ein wundervolles Licht verborgen, ein besonderer harmonischer Klang, der die Welt erreichen, der erklingen, andere Menschen berühren und sich einfach erfreuen möchte, weil es ihn gibt und er so einzig wie kein anderer ist. 

Alles Liebe von den Sternen, eure Sonmia.

Schmetterling

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*