Energie der Woche vom 7.10. bis 13.10.19

KnospeDurchbruch    –    Zeitwende    –    Lemuria   

 

Liebe Lichtwesen,

die neue Woche erfüllt unsere Herzen mit einer wundersamen und auch machtvollen Energie, die uns die nötige Kraft und Mut schenkt, den Durch-bruch zu wagen, damit die Menschheit sich öffnen kann für die Zeitwende, die schon sehr lange in der Vorbereitung gewesen ist. Bereits schon durch unsere Ahnen und Vorfahren und durch viele Generationen hinweg hat sich diese Veränderung in ein neues Sein vollzogen!

Unser aller Seelen selbst haben sich schon vor ihrer Ankunft hier auf diesen Planeten vorbereitet auf diese „neue Energie“, die hier auf der Erde schon vor vielen tausenden Jahren existiert hat und „zerstört“ wurde. In der Zeit von Lemuria, in der viele von uns auch schon inkarniert waren und diese Energie in sich tragen, waren alle Menschen sich ihrer göttlichen Existenz bewusst. Es gab keine Gewalt, keine Kriege, kein Gegeneinander. Jede Seele konnte sich selbst zum Ausdruck bringen und miteinander lernen und wachsen. Sie lebten mit der Natur und waren sehr tief verbunden und verwurzelt mit den Elementen, den Naturwesen, den Tieren… Es war ein gegenseitiges Geben und Nehmen, damit ein ständiger Ausgleich statt finden konnte. Sie haben sich eins mit allem Sein gefühlt, waren eins mit allem was ist, damit die heilenden Ströme der Liebe durch alles fließen konnte. Jedes Wesen war völlig gleichwertig, kein kleiner oder größer, besser oder schlechter. Vollkommen frei jeglichen Urteils. Ein Leben ohne Trennung!

Sonnenstrahlen

Dies war eine sehr bewusste, besondere und wunderschöne Zeit, die jetzt wieder Raum und Platz bekommt zu wirken und diese lichtvollen und heilsamen Schwingungen wieder hier auf der Erde wirken können. Der Weg ins Licht ist geebnet. Eine Veränderung, die in allen Bereichen statt findet, wie wir es jetzt immer bewusster in uns spüren, geschieht nur „sehr langsam“. Da die Schwingungsebene hier auf der Erde sich erst nach und nach erhöhen kann und sich das Enegiesystem der Menschen erst lernen muss/darf, damit umzugehen bzw mit ihr zu wirken und nicht mehr gegen sie! Oft haben wir zwar das Gefühl, wir kämen der Zeit nicht hinter her, doch entstammt dies nur unserem Verstand, unserer Angst vor jeglicher Veränderung. Nichts bleibt wie es war, ein ständiger Wandel der sich vollzieht und alle Seelen betrifft. Doch je mehr wir unseren wahren Gefühlen, die von unserem Herzen kommen, Aufmerksamkeit geben, desto mehr können wir uns mit voller Freude auf dieses Neue einlassen und zu uns einladen, damit alle alten Mauern, die wir selbst erschaffen haben, fallen und dies strahlende Licht dahinter uns wärmen und unser aller Seelen mit Liebe, Licht und Lebendigkeit füllen kann.

Alles Negative, Schwere, alle falschen Vorstellungen, die wir von uns selbst haben, sind reine Illusion. Von unserem Ego erschaffen, was uns sehr weit von unserem Liebeslicht, das in uns lodert, entfernt hat. Doch jetzt ist der Durchbruch ge-schafft, da sich die Seelen der Menschen entschieden haben, die Heimreise anzutreten und nach Hause zu kommen. Damit Lemuria wieder lebendig werden und uns in ein freies, unabhängiges Sein führen kann!

Von Herzen wünsche ich euch, folgt den lichtvollen Impulsen eures Herzens. Dort ist der Sitz eures wahrhaft göttlichen Seins. Anerkennt, dass ihr selbst der Wandel seit der durch euch hier her kommt, damit diese Zeiten-Wende vollzogen und durch alles was ist wirksam werden kann. Für ein neues-altes Paradies auf Erden und eine Heimkehr zurück zu eurem Ursprung!

Alles Liebe von den Sternen, eure Sonmia.

Lichttür

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*