Energie der Woche vom 11.11. bis 17.11.19

MarienkäferGlück   –    Selig   –   Sein

Liebe Lichtwesen,

eine neue Woche umhüllt unser Energiefeld, unsere Aura mit einer glückseligen Energie, die unsere „Glückshormone“, ganz ohne Zucker und völlig frei von Nebenwirkungen…, anregt, diese verstärkt in ihrem positiven Sein. Dadurch können sich alle negativen, missmutig gestimmten Zellen und Hormone sich verwandeln und vollständig auflösen!

Glück ist für viele Menschen nur reiner Zufall, dass wir einfach Glück gehabt haben oder eben Pech. Doch das wahre Glück, sich glücklich fühlen und sein, liegt nur in uns selbst, es fällt uns nicht zu, auch wenn es so scheinen mag. Glück ist immer für jeden und für alle, in jedem Augenblick für uns da, wir haben nur verlernt, es anzunehmen, uns dafür zu öffnen und es zu uns einzuladen. 

Ein glückseliges Sein können wir uns in dieser heutigen, hektischen und schnelllebigen Zeit nur schwer vorstellen, da wir uns gefangen und machtlos fühlen, uns noch zu sehr klein machen und uns dadurch manipulieren lassen. Wir denken und haben gelernt, dass wir es nicht verdienen, uns glücklich zu fühlen, glücklich zu sein und wir erst etwas tun/leisten und erreichen müssen, bis wir es „vielleicht“ wert sind, Glück verdient zu haben. Glück ist auch eine Energie der Liebe. Liebe für uns selbst, wo wir uns noch sehr schwer tun, sie uns selbst entgegen zu bringen, sie für uns und in uns zu fühlen. Uns ist es oft nicht bewusst, wie sehr uns dieses Glück, diese Liebe fehlt, und versuchen es mit unterschiedlichen Mechanismen, die wir gelernt haben, auszugleichen und zu überdecken. Entweder durch die Ernährung, durch bestimmte Nahrungsmittel, die uns für diesen einen Moment glücklich machen sollen und wir natürlich immer mehr davon brauchen oder auch durch den Kauf von materiellen Dingen, die uns glücklich machen sollen und diese Leere, die in uns ist und wir so große Angst davor haben, zu verdecken, davor flüchten, uns ablenken und hoffen, dass wir es im Außen finden und diese Leere füllen können.

Herzen

Doch Glück ist ein Seins-Zustand, der uns hilft, uns aus unseren verschiedenen Angewohnheiten und Automatismen zu lösen, was zu Blockaden in unserem System und zu seelischen Schmerzen geführt hat, die sich uns immer deutlicher körperlich zeigen, uns fühlen lassen und dadurch versuchen, auf sich aufmerksam zu machen, damit wir sie heilen können. Nur durch Erkennen, Anerkennen, uns bewusst machen und spüren dieser unterdrückten Gefühle, können wir sie heilen. Alles im Außen ist und kann eine wundervolle Unterstützung sein, doch vollständig heilen, können wir sie nur, wenn wir uns selbst begegnen und uns immer mehr aus Verstrickungen lösen, da wir oft überhaupt nicht wissen, wer wir sind und wie wir uns selbst anfühlen, wenn wir wir selbst sind. Das Anerkennen des Glücks, dass wir dafür nichts tun müssen, außer wieder zu lernen, wir selbst zu sein, führt uns auf eine ganz neue Ebene und auch Weltanschauung, da wir dadurch für alles was ist und was gewesen ist, selbst Verantwortung übernehmen und erkennen, dass niemand gegen uns ist, nur wir selbst!

Zur Unterstützung begleitet uns in dieser Woche „Erzengel Zadkiel“. Seine Energie schenkt uns Mitgefühl, Toleranz, Glück und Fülle. Er hilft uns, zu unterscheiden, was Lüge und Wahrheit ist, auch uns selbst gegenüber, er hilft uns, zu vergeben und uns dadurch aus Abhängigkeiten zu befreien, damit wir wieder lernen und erfahren, wer wir selbst wirklich und wahrhaftig sind!

Von Herzen wünsche ich euch, eine glückselige Woche, umhüllt von einer weichen und zarten Energie, die euch eure eigene, reine Wahrheit spüren lässt. Die euch hilft zu erkennen, welch wundervolle strahlende Wesen ihr seid. Öffnet eure Herzen, für Liebe und Freude, begegnet euch selbst mit Mitgefühl, anerkennt eure Göttlichkeit und lasst euch führen, in ein heilsames „Glückselig-Sein“!

In Liebe, von den Sternen, eure Sonmia.

Glücksklee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*