Energie der Woche vom 10.2. bis 16.2.20

AbstraktChaos  

Liebe Lichtwesen,

eine neue Woche sendet uns eine sehr sensitive Energie und lehrt uns, frei zu lassen, uns einzulassen in die göttliche Ordnung. Sie öffnet unser Bewusstsein, dass aus jedem Chaos etwas Neues entstehen und wir in einer wundervollen Stille, die in uns verborgen liegt, ankommen können!

Im Moment haben wir sehr oft das Gefühl, dass über all auf der Erde ein Chaos statt findet und auch in uns selbst fühlt es sich oft so an. Alle Erfahrungen, Verbindungen, Mechanismen und Vorstellungen die wir haben, werden einer gründlichen Prüfung unterzogen durch die immer höher und schneller werdende Energie. Wir neigen sehr gerne dazu, uns an Vergangenem fest zu halten und leben in ständigen Ängsten vor dem was ist, was kommt… Wir engen uns dadurch ein und nehmen uns selbst die Möglichkeit, den Moment in seiner ganzen Seins-Form wahrzunehmen, zu fühlen, ihn in uns aufzunehmen und seinen Schwingungen zu folgen, uns tragen zu lassen, von diesem einen Augenblick mit allem was ist.

Wir lernen jetzt und in den nächsten Jahren immer mehr, uns aus allen Anhaftungen und Verstrickungen zu lösen. Diese werden uns immer klarer und deutlicher gezeigt, welche an der Zeit sind, zu lösen, da unser aller Seelen heilen und aufsteigen möchten in die 5. Dimension. Der Weg „dorthin“ mag sich noch oft beschwerlich und steinig anfühlen, doch haben wir alles im Gepäck, was wir dafür brauchen. Für jedes Problem haben wir viele Lösungswege parat. Indem wir uns selbst vollkommenes Vertrauen schenken, können wir diese immer leichter erkennen. Immer dann, was wir bereits alle wissen, wenn wir jegliche Kontrolle unseres Egos los lassen, dann öffnen wir uns und schenken uns selbst dadurch Raum und Platz für Impulse und Hinweise unseres Herzens, die wir nur in unserer Mitte, in der Stille fühlen und hören können.

Sonne

Stille

In jedem Chaos liegt die Stille verborgen. Es entsteht von sich aus, es folgt den göttlichen Impulsen, da alles reine Energie ist und sie folgt der göttlichen Ordnung. Je mehr wir wieder lernen, diesen/unseren Gefühlen zu vertrauen, jegliche Kampf- und Abwehrmuster löschen, die uns so lange Zeiten bestimmt haben und von unserer göttlichen Wahrheit entfernt haben, desto mehr erfahren wir den einen Moment, ein wundervoller Augenblick der nur jetzt so ist, da der nächste wieder anders ist. Ängste können sich auflösen, da wir wieder mehr uns selbst bewusst sind und werden. Dadurch kommen wir mehr in unserer Mitte an, in die reine Stille, im Klang unserer Seele für die es keine Worte braucht. Jedes „Chaos“ bereinigt alte Muster und Verklebungen, wie ein Sturm, der reinigt und klärt, was auch in uns selbst geschieht, damit wir uns selbst wieder fühlen, hören und neu sammeln können. Chaos hilft uns dabei, dass wir uns in jedem Moment immer neu entscheiden, unsere Gedanken neu ausrichten, und unserem eigenen Klang folgen können. Da nichts so bleibt wie es war, alles ist immer in Bewegung und im Wandel, dies zeigt uns die Natur, sie folgt den Impulsen und lässt geschehen. Eine wundervolle Erkenntnis, da im Geschehen lassen sich Stress und Hektik auflösen und wir einfach nur sein können. Einfach nur Sind!

 

Stein

Göttliche Ordnung

Von Herzen wünsche ich euch, eine klangvolle zauberhafte Woche, die euch führt und euch Mut macht, weiter zu gehen, zu vertrauen und euch immer wieder für das Licht, für die Freude zu entscheiden und für euch selbst, für euer Leben, für euren besonderen Klang, der nur durch euch die Welt beleben, jegliche Schleier erlösen und sie in ihrer ganzen Schönheit erstrahlen lassen kann!

Alles Liebe von den Sternen, eure Sonmia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*