Energie der Woche vom 25.5. bis 31.5.20

mandalaIn Harmonie sein

Liebe Lichtwesen,

in einer neuen, mit besonderen und wundersamen Momenten geschmückten Woche, erfahren wir die Energie der Harmonie, in unserem eigenen harmonischen Sein, in Hingabe an das Leben, ohne jegliche Erwartungen oder Forderungen. Ein einzigartiger Augenblick, indem wir uns vollkommen erfüllt fühlen, in Freude, in Frieden und in Liebe mit allem was ist.

Oft haben wir unbewusste Zweifel, ob es solche heilsamen Momente überhaupt gibt, da es weit über die Vorstellungskraft unseres Verstandes hinaus geht und wir uns unserer göttlichen Kraft noch nicht bewusst sind. Harmonie bedeutet, alles was jetzt ist, was uns jetzt begegnet, vollkommen wertfrei anzunehmen, es als Chance zu betrachten, damit wir uns weiter entwickeln, wachsen und reifen können und zu dem werden können, was wir sind. Wir sind mit unseren Gedanken noch verfangen in vergangenen Situationen, die wir als verletzend empfunden haben, was sich in unserem System gespeichert hat. Diese beeinflussen uns in Begegnungen, die uns diese unterdrückten Gefühle wieder spiegeln, uns darauf aufmerksam machen, so oft und so lange, bis wir bereit sind, diese Verletzung anzunehmen, sie anzuschauen und in uns selbst zu heilen, mit allen Gefühlen, die dahinter verborgen liegen. Diese sind nicht durch jemand anderen entstanden ist, sondern sie sind alle von uns selbst erschaffen, für Erfahrungen, die wir machen möchten und zum Ausgleich, zur Heilung unseres Karma.

Nichts geschieht einfach so, alles ist von unserer Seele selbst bestimmt. Das was wir aussenden, zeigt sich in unserem Leben, wir legen uns quasi selbst die Steine in den Weg, mal größere oder mal kleinere, damit wir lernen, diese Steine anzunehmen, die immer dann kommen, wenn wir „denken“, alles ist doch jetzt gut…, da wir los gelassen haben und uns geöffnet haben, für den nächsten Schritt, für die nächste tiefere Schicht die wir auflösen möchten. Je mehr wir lernen, diese Steine und Begegnungen mit Freude anzunehmen, sie als Teil unseres Hierseins zu betrachten, desto leichter fällt es uns, unser Leben in seiner gesamten Fülle und Schönheit zu erfahren, in jedem Augenblick. Alles liegt immer in unseren Hände und daran, wie wir einer Herausforderung begegnen. Betrachten wir sie als schwer, als negativ, dann ist es so. Betrachten wir sie mit Freude, mit Leichtigkeit und öffnen uns dafür, breiten unsere Arme aus, erkennen wir leichter, warum unsere Seele uns dorthin geführt hat und können immer mehr vertrauen, dass alles der Heilung unseres Herzens dient. 

Tulpe

Lassen wir uns tragen und führen von dem Leben, in jedem Moment, in jedem Atemzug, spüren wir ein wundervolles Gefühl des Einsseins! Wir können Vergangenes als Erfahrungen betrachten, und uns im vollem Vertrauen auf die Zukunft einlassen, ohne etwas als schlechter oder besser zu bewerten, ohne uns selbst zu bewerten, weil wir, unser Verstand, andere Vorstellungen von unserem Leben gehabt hat und hat, die aus Vergleiche mit anderen entstanden und auf Unterdrückung unserer wahren Gefühle aufgebaut sind. ALLES kommt immer dann in unser Leben, wenn wir bereit sind, für den nächsten Entwicklungs – Schritt. Im Ankommen in Harmonie mit unserem Sein liegt die Ewigkeit verborgen!

Von Herzen wünsche ich euch eine Woche im harmonischen Klang eures Seins, indem ihr euch als Teil eines wundervollen Ganzen und als All-Eins  mit allem was ist wahrnehmt. Alles ist Harmonie, alles andere sind Verstrickungen und Illusionen, die euch von der Schönheit ablenken und entfernen möchten. Lenkt immer wieder den Fokus auf eure eigenen Wahrnehmungen, lasst euch von ihnen führen und folgt den leisen und heilsamen Klängen der Liebe, der Freiheit und des Friedens und erinnert euch an euren wahren Ursprung, anerkennt euch als lichtvolle göttliche Wesen und kommt an im harmonischen Sein!

mandala

Alles Liebe von den Sternen, eure Sonmia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*