Energie der Woche vom 14.9. bis 20.9.20

GrasREISE IN UNSERE INNERE HEIMAT

Liebe Licht-Seelen,

die neue Woche schenkt uns die Möglichkeit, unsere eigene „innere Heimat“ kennen zu lernen, sie wahrzunehmen, unsere Aufmerksamkeit nach Innen, in unser Wurzel-Chakra, zu lenken, denn hier ist der Ort nach dem wir alle suchen und finden werden wir ihn nur in uns selbst!

Oft ist Heimat für uns etwas, was außerhalb von uns liegt. Wir definieren ein zu Hause als etwas Materielles, ein Haus, ein Ort, an dem wir „nach Hause“ kommen können. Doch eine Heimat, diese Sehnsucht nach einem Platz an dem wir uns sicher, geborgen, geliebt und beschützt fühlen, wir sein können wie wir in uns sind, wir uns zeigen können ohne Masken und Schleier, diese Heimat liegt nur in uns selbst. Es scheint uns noch fern zu be-greifen, dass wir überall in der Welt sein könnten, und uns trotzdem immer zu Hause fühlen können. Da alles mit allem verbunden ist, alles eins ist, sind auch wir mit allem verbunden sind, und wir haben uns immer selbst dabei. In der Vereinigung mit uns selbst, mit unserem inneren Leuchten, unserer Seele, vergeht jegliche Sehnsucht, da sie uns eine Heimat schenkt, in der wir ankommen können, Frieden und Ruhe finden. Einen beschützten Ort, den wir immer aufsuchen können, da er immer in uns liegt, nur lange unterdrückt und getrennt von uns existiert hat. 

Es findet jetzt eine große Wendung statt, von Außen nach Innen, in uns selbst und auf diesem lichtvollen Planeten, in dem eine große leuchtende Seele wohnt, die uns alles gibt, was wir brauchen, für alle Wesen und Seelen die hier und jetzt inkarnieren. Da die Energien von Ausbeutung und Habgier die Menschen noch beeinflussen und manipulieren, Materielles sehr lange die größte Aufmerksamkeit erhalten hat, nur alles als „real“ suggeriert worden ist, und auch noch ist, was wir mit den irdischen Augen sehen, löst dies viele innere Kämpfe aus, zwischen Kopf/Ego und Herz. Das Ego weiß, dass seine Zeit zu Ende ist, und die Energie der Liebe immer mehr Raum bekommt zum wirken und zum heilen alter Strukturen. Was in uns ein Gefühl von Chaos und Durcheinander auslöst, doch indem wir los lassen, vertrauen und wir mit unserem inneren zu Hause in Kontakt gehen, lösen wir uns von Bewertungen, von Anhaftungen und alten Glaubenssätzen und geben uns selbst die wundervolle Möglichkeit, unser eigenes Potential zu erwecken, und zu erkennen, wie machtvoll die Menschheit wirklich ist und allein durch diese Erkenntnis alle dunklen Schatten an die Oberfläche kommen und durch uns erlöst werden können. 

Tür

Öffnen wir die Tür nach Innen, werden wir überrascht sein, welch Schönheit dort verborgen liegt, die die eigene Welt verändern wird und dadurch alle Wesen unterstützt, in sich anzukommen und im göttlichen Sein zu erwachen. Holen wir immer wieder unsere Energien, unsere Gedanken in uns zurück, die ständig denken, und uns von uns, von diesem Augenblick entfernen möchten, und lenken sie in unser Wurzel-chakra, an unseren Ort der Erholung, der Verbundenheit mit allem was ist, verlieren alle Äußerlichkeiten, an denen wir uns sonst fest gehalten haben, ihre Macht über uns zu bestimmen, da wir unserer eigenen Selbstbestimmung jetzt mehr Aufmerksamkeit geben, und somit keiner äußeren Macht mehr Möglichkeit geben, uns gefangen zu halten und uns abhängig zu machen. Wir erkennen immer mehr den Sinn dahinter, Zusammenhänge werden uns bewusster, je mehr wir uns nach innen richten und uns mit Mutter Erde verbinden, da sie uns immer Heimat und ein zu Hause schenkt, solange wir hier sind!

Von Herzen wünsche ich euch eine Woche, in der ihr euch euren Heimatort in euch so gestalten könnt, damit ihr euch wohl fühlt und gerne immer wieder dort hin zurück kehren könnt, bis ihr euch von diesem Ort nicht mehr entfernt, sondern mit diesem wundervollen Ort in euch überall hin gehen und euch immer wie zu Hause fühlt. Dadurch lösen sich jegliche Anhaftungen an Äußerlichkeiten auf, jegliche Sehnsüchte die euch von euch entfernen und euch in Illusionen gefangen halten. Öffnet die Türe in euer zu Hause und erfahrt Freude, Liebe und Frieden. Diese ermöglicht euch auch zu reisen durch Raum und Zeit, was in den kommenden Jahren immer selbstverständlicher sein wird durch die immer höher werdenden Frequenzen, die den menschlichen Körper durchlässiger und feiner machen. Gebt euch die Möglichkeit zu werden wer ihr seid, und erfahrt euch als ein großes göttliches Wesen, dem alle Türen offen stehen!

Meer

Alles Liebe von den Sternen, eure Sonmia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*