„Seelen – Licht – Energie“ in der Woche 24.5. bis 30.5.21

ballet„T A N Z    D E S    L E B E N S“

Liebe Lichtseelen,

in einer ganz besonderen neuen Woche werden wir von einer heilsamen Energie inspiriert, die unsere Herzen an ihren lange vergessenen Lebenstanz erinnert. In unserem eigenen inneren Tanz des Lebens drücken wir unsere tiefsten Sehnsüchte aus, bringen sie dadurch an die Oberfläche, damit sie durch das Licht unserer Liebe, nach langer Zeit von Unterdrückungen, Manipulationen und Erniedrigungen, in uns heilen und nach Hause zurück kehren können und wir werden wer wir schon immer gewesen sind!

 Der Tanz des Lebens bedeutet, dass wir uns mit allem wie wir sind, was wir sind, akzeptieren, annehmen und anerkennen, unabhängig davon, ob wir noch Anteile mit uns tragen, die wir als Schattenseiten bezeichnen. Wir sind alle in unserem Herzen reine göttliche Lichtwesen, die in diesem wundervollen Körper, für den wir uns in dieser Inkarnation entschieden haben, eine Erfahrung als menschliche Wesen machen. Jeder Mensch trägt seine eigenen Schattenseiten mit sich, die noch nach Heilung suchen, nur sind diese nicht die Seele selbst. Oft versuchen wir sie, unbewusst, zu ignorieren, sie als etwas Negatives, etwas was es zu verbergen gilt, zu bewerten. Durch diese unbewusste Handlung, die sich durch Generationen fort gesetzt hat, da diese auf Basis des Ego aufgebaut sind und es über so viele Jahre hinweg immer wieder genährt wurde, bewerten und erniedrigen wir uns selbst, wir ordnen uns ein in ein gewohntes System, wir miss- und verachten unsere wahren Gefühle und verlieren die Verbindung mit unserem göttlichen Ursprung.

Diese fremd gesteuerten Mechanismen zeigen sich jetzt, denn ihre Zeit ist gekommen, in der sie hier auf Erden wirken konnten und sie wissen, dass sie die Erde verlassen „müssen“. Je deutlicher diese, unsere Schatten sich zeigen, und wir sie als das erkennen was sie sind: es sind Anteile, die sich tief in innerem Inneren nach Liebe, nach Licht, nach Geborgenheit, nach Frieden und nach Freiheit sehnen und danach, nun endlich angenommen, gefühlt und mit der göttlichen Seins-Quelle verschmelzen zu können.

Ein großer Schritt zur Selbstermächtigung ist es, uns mit allem wie/was/wer wir sind einfach in unsere Arme zu nehmen, unserer göttlichen Seele jeden Moment Danke sagen, das sie uns hier her geführt hat und uns so lange vorbereitet hat, für diesen besonderen Aufstieg ins Licht. Ihr, uns selbst mit Liebe begegnen und uns immer wieder bestärken, an uns zu glauben, den Mut zu haben, unseren eigenen „Lebenstanz“ zum Ausdruck zu bringen, unsere tiefsten Herzenswünsche zu realisieren und uns von Schönheit, von Freude und von Leichtigkeit führen zu lassen, ist der wahre Tanz des Lebens, denn diese sind wahrhaftig und bringen Licht in jegliche Illusionen und Scheinwelten. Wenn wir bereit sind, hin zu schauen, unsere eigenen Schatten zu sehen, wahr zu nehmen und zu fühlen und alle dahinter verschütteten Gefühle an zu erkennen, erfahren wir unsere eigene Schöpferkraft und werden uns dessen, unserer wahrhaft göttlichen Seele, immer bewusster und dass das reine Licht immer in unserem Herzen strahlt. Dadurch fühlen wir uns mit uns selbst wohler und können mehr ins Vertrauen gehen, unabhängig von dem Weg, der noch „vor“ uns liegt. Denn es ist unser Weg, den wir in jedem Moment neu betrachten, uns neu entscheiden können, welche Richtung wir gehen und uns dadurch selbst entdecken und erfahren, völlig frei davon, was gut oder schlecht ist. Alles ist immer göttlich, wir sind göttliche Wesen, und sind JETZT!

 

 

tanz

 

Von Herzen wünsche ich dir eine mit viel Freude, mit Leichtigkeit und mit harmonischen Klängen gefüllte Woche, die dich mit deinem reinen Herzen der Liebe vereint. Erfahre dich in jedem Moment völlig neu, lasse dich ein, auf deinen eigenen besonderen „Lebenstanz“, den nur du mit deiner Einzigartigkeit zum Ausdruck bringen und die Menschheit bereichern kannst. Es ist jetzt an der Zeit, dass jede Seele, unabhängig von jeglichen äußeren Erscheinungen, sich selbst tanzen und feiern kann, damit ein immer größer werdender Tanz sich auf der Erde ausbreiten, jede Seele und jedes Wesen berühren kann, damit auch sie sich ihrer lichtvollen göttlichen Selbst erinnern und ein heilsamer Freuden-Tanz die Menschheit in eine höhere Dimension erheben und aus ihrem Bann befreien kann!

 

tanzIn Liebe und in ewiger Verbundenheit von den Sternen, eure SONMIA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*