„S e e l e n – L i c h t – E n e r g i e“ der Woche 24.1. bis 30.1.22

„D R E I F A L T I G   –mandalaK E I T“

Liebe Lichtseelen,

eine neue, mit vielen neuen positiven Herausforderungen gefüllte Woche, bringt uns in Berührung mit der Energie der Dreifaltigkeit. In die Vereinigung von unserer weiblichen Seele mit unserer männlichen Seele und unserer Kind Seele. Sie fließt durch unsere Chakren (Energiezentren unserer Aura) und bringt sie zum Leuchten und zum Strahlen. Ein dreifaltiges Sein erfüllt uns mit Demut und reiner Hingabe an unsere göttliche Seele, die wir sind, in jedem Augenblick, die frei und losgelöst über alle Grenzen hinaus mit der reinen himmlischen Liebe verbunden ist!

Ein Sein, ein Leben in Dreifaltigkeit löst uns aus allen Abhängigkeiten in Beziehungen, die wir aus Unwissenheit eingegangen sind und die uns unserer eigenen Energie, unserer Kraft und unserer Macht berauben, es löst uns aus den Vernetzungen, aus Scheinwelten, die uns im vernebelten Bewusstsein des Alltags beeinflussen und manipulieren. Die Menschen haben vergessen, dass in ihnen ein wundersames Geschöpf zu Hause ist, das die Fähigkeit besitzt, alle Illusionen, die sie noch im Netz der niederen Schwingungen gefangen halten, aufzulösen. Alle Illusionen, die nun an die Oberfläche kommen, ziehen sich weit zurück durch viele Generationen, durch Familienstrukturen, die sich immer wieder wiederholen, bis sie erkannt und erlöst sind.

Dies setzt voraus, dass Seelen, die sich für die Heilung dieser alten und verklebten Muster und Blockaden der jeweiligen Familien entschieden haben, neue Wege zu gehen, sich aus den Sümpfen und aus allen Täuschungen zu lösen und ein neues Hier-Sein zu erschaffen, dass sich gegen alle Anfeindungen wehrt, indem sie sich zurück verwandeln, indem sie werden, wer sie sind und Ankommen im Jetzt. Ein bewusst gelebter Augenblick löst alle Illusionen aus ihrem Versteck, damit sie sich zeigen und Erlösung erfahren. Keine äußere Macht kann über uns bestimmen, außer… wir geben ihr die Möglichkeit dazu, durch völlige Aufgabe unserer eigenen Selbstverantwortung. Dies geschah in den letzten Jahrhunderten der Dunkelheit, indem alles Lichtvolle erniedrigt und gelöscht und ihrer Macht entzogen wurde. Und doch hat sich dieses helle Licht nur auf eine andere Ebene zurück gezogen, damit es weiter leben und die Menschenseelen, in Momenten tiefer, wahrhaftiger Verbundenheit, an ihr göttliches Licht-Sein erinnern konnte.

Nun erreicht es, unser inneres Licht, immer mehr an Kraft und Stärke, es leuchtet in unseren Herzen, es sendet uns deutliche Impulse, dass es an der Zeit ist, die alten Pfade vollständig zu verlassen und einen Weg zu gehen, der nur mit reiner Liebe möglich ist und sich aus den Fängen des Verstandes löst. Der innere Zwiespalt und die Zerrissenheit, den dieses Neue in jeder Seele auslöst, ist, dass es so scheint, als sei der Weg des Herzens etwas ganz schlimmes, falsches… für unseren Verstand, für unser Ego scheint es auch so zu sein, da wir dann nicht mehr in das System passen und vorgegebene Strukturen verlassen und endlich die wundervolle Möglichkeit bekommen, selbst zu denken, selbst zu fühlen und wir selbst zu sein. Dieses Denken ist aus der Dunkelheit, von Schattenmächten, entstanden und möchte uns davor abhalten, das heilsame Licht auf die Erde zu bringen, da sie sich dadurch zu erkennen geben, sich ergeben und diesen wunderschönen Ort verlassen müssen. 

Sind wir wieder im Licht sind, brauchen wir keine Tarnung, die uns nur klein hält, keine Masken, die uns einengen und wir brauchen auf keine äußere Führung zu warten, die uns erlöst. Wir selbst sind es, die alles in sich hat. Anerkennen und vereinigen wir unsere eigene Dreifaltigkeit in uns, auf irdischer und auf spiritueller Ebene, unsere eigene Mutter, unseren eigenen Vater und unser eigenes inneres Kind, können alle Dramen, die die Menschen noch in ihren Bann ziehen, transformiert werden und jede Seele erfährt ihr wahres lichtvolles Wunder, das in ihr liegt und sich zum leuchtenden Sonnenlicht der Zentralsonne empor heben möchte.

Sonnenblumen

Von Herzen wünsche ich dir liebe Lichtseele, eine von lichtvollen Engeln begleitete Woche, die dich nach Innen führt, nach Hause und dich mit deiner eigenen Dreifaltigkeit in sanfte Berührung bringt. Nehme Kontakt mit deiner inneren Mutter, deinem inneren Vater und deinem inneren Kind auf, frage sie, was ihnen fehlt, was sie brauchen, damit sie sich gut fühlen und von allen äußeren Erwartungen, die noch unbewusst an Eltern geknüpft sind, los lassen können. Jegliche Einsamkeit findet dadurch Heilung, da du immer mit dir bist, deine Seele immer in deinem Herzen dich begleitet. Anerkenne dein wahrhaft göttliches Sein hier auf Erde und SEI!

SonnenuntergangIn Liebe und in ewiger Verbundenheit von den Sternen, eure Sonmia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*